Straßenansicht vom Alten Markt beim Eis-Pavillon.

Einmal durch die Glastür, den Flur entlang,
durch die nächste Tür ins Treppenhaus.

Die Treppen hoch ins erste Stockwerk.

Durch diese „Baltic Fitness“ Tür
direkt zur Anmeldung.

Setzen Sie sich und legen Sie ihre Schuhe und Jacke ab.
*die Sockenzone beginnt nach der gelb/schwarzen Linie.

Nun den Flur entlang, an der Getränketheke und Infotafeln vorbei zu den großzügigen Umkleiden.

Umkleiden!

Sollten Sie vor dem Training noch mal aufs Örtchen müssen oder nach dem Training Duschen wollen…

Nachdem Sie umgezogen sind, kommen Sie in den Trainingsraum.

Es gibt drei EMA Trainingsstationen!
Anbei hier eine der drei Stationen,

welche wir als Trainer über dieses Tablet für jede Person individuell steuern und abspeichern können!

Weiteres…

Ihr Equipment fürs Training…
die Anzüge, hier auf links gedreht, zu sehen sind die mit Silberfäden befestigten Elektroden und die Arm- und Beinmanschetten.

Zum Schluss müssen Anzug und Arm/Beine
mit diesen 4 Kabeln verbunden werden.


Mit Hilfe Ihres Trainers verbinden Sie sich ganz einfach über die Magnetverbindung mit der Station.